Einsame Insel

Der Sommer ist da uuuuuuuuuuund du hast absolut keine Idee wohin du reisen könntest?

Aber warte! Ich erzähle dir von einer einsamen Insel in Kroatien von der du vielleicht noch nie gehört hast.

Ich wusste nicht, dass diese Inseln so schön sind!

Die Insel namens “Brac”! Der höchste Punkt der Insel ist, VIDOVA GORA (Vitus Mount) (778m) ist ebenso der höchste Punkt aller kroatischen Inseln.

Die Insel erreicht man von Split aus per Boot oder Katamaran. (stündlich)

Du kannst auch dein Auto mitnehmen (würde ich auch raten).

Die Tickets kosten 7-10 Euro pro Person.

Die Insel Brac ist die größte Insel der Dalmatischen Inselgruppen. Die Straßen sind sehr kurvenreich!! (nichts für schwache Nerven)

Um Bol zu erreichen fährt man von Supetar einmal quer über die Insel – das heißt einmal den ganzen Berg hinauf ..uuuuund dann wieder runter.

IMG-20150624-WA0022

Bol ist sehr bekannt für das “Goldene Horn”. (1)

bol

Wir waren im “Hotel Bol” – welches ich euch absolut empfehlen kann! Wenn ihr weniger Geld ausgeben wollt, könnt ihr auch ein Hostel buchen.



Booking.com – book your accommodation here!


Über das Hotel -Hotel Bol. (2)

hotelbol0022522014184250

MG20741332014131031


hotelbol0032522014194442

hotelbol0012522014194046IGP69411332014130956

IGP69041332014130948

IGP68041332014130927IGP69131332014130952

IGP69621332014130959MG944230001562014102839

MG20741332014131031

MG92181562014102830

Restaurant, Bar, Park-Garage, Fitness , Sauna und Pool – muss ich mehr sagen?

Die Angestellten sind sehr freundlich und das Frühstück ist der Wahnsinn!

Es gibt ein sehr reichhaltiges Buffet aber ebenso kann man Eierspeis’ und/oder Palatschinken wählen.

Das Goldene Horn kann man sehr gut zu Fuß erreichen – das Hotel bietet aber auch ein Shuttle Service an.

Am Strand findet ihr sehr viele Bars und Restaurants.

Wenn ihr also einen Cocktail am Strand schlürfen wollt – absolut kein Problem!

Da Ihr auf beiden Seiten das offene Meer habt, weht immer eine frische Brise (total super wenn es mal wirklich heiß wird)

Manchmal regnet es auch – 10 Minuten dann ist der ganze Zauber vorbei haha 🙂

Restaurant findet ihr auch im Stadtinneren.

Die Stadt ist sehr klein aber sehr romantisch und süß.

Kleine Häuser aus Stein – sehr viele Restaurant mit Live Musik und sehr freundlichen Personal.

Euer Auto braucht ihr übrigens nur wenn ihr die anderen Städte der Insel besuchen wollt. (würde ich empfehlen!)

bol01_0

Bol ist perfekt für einen romantischen Trip mit eurem Freund/In, Liebhaber oder Ehegatten.


If you need some variety at your holidays you can book a boat trip to the other islands which are: Vis, Hvar and Bisevo.

Wenn inhr einbisschen Abwechslung wollt, könnt ihr einen Bootausflug buchen um die anderen Inseln: Vis, Hvar und Bisevo zu besuchen.

Wir haben es sooo genossen!

IMG-20150624-WA0053

Der Auslug startete um 8 Uhr morgens.

Zuerst waren wir in Bisevo in cder Blauen Höhle!

Das Ticket kosten 4€ pro Person.

Abgeholt wirst du von einem kleinen Boot für ca 10 Personen.

Der Eingang der Höhle ist so klein dass man schon leicht in Panik verfällt.

Los gehts! Nachdem alle Teilnehmer sich bücken müssen, fährt man in die enge Höhle – und WOW! Es war faszinierend!IMG-20150624-WA0051

IMG-20150624-WA0039

IMG-20150624-WA0033

Danach waren wir in Vis, wo wir auch zu Mittag gegessen haben. (es gibt nur ein Restaurant)

Das Wasser war glasklar und der Sandstrand war wunderschön!

Wir waren ebenso in “Stiniva”(3)

Eine sehr ungewöhnliche aber wunderschöne Bucht!

stiniva-bay-vis

After Vis we got to Hvar – which is also a beautiful small city with a beautiful castle and beautiful hotels.

Nach Vis fuhren wir nach Hvar – eine superschöne Stadt mit einer Burg und sehr schönen(!) Hotels. (4)

romulic_-hvar_nocna_wide

Auf dem Weg nach Hause konnten wir auch ein paar Dolphine sehen( ich hoffe das Glück habt ihr auch)

Dugi Otok ist ein alter Bunker für U-Boote – faszinierend!

IMG-20150624-WA0018

IMG-20150624-WA0025

Um ca. 17 Uhr waren wir wieder in Bol.

Pro Person bezahlt man etwa 50-80 Euro.

Der Ausflug war jeden Cent wert!

Die Insel ist sehr bekannt für seinen Flieder und das Olivenöl, welches man überall kaufen kann.

Auf der Inse gibt es auch eine Olivenfabrik/Olivenfarm welche ihr besuchen könnt.

Brac ist auch sehr bekannt für seinen Marmorstein. Der Palast in Split, das Weiße Haus oder die Hofburg in Wien sind ebenso aus diesem Stein.

Ich hoffe ich konnte euch einen schönen Überblick bieten.

Wenn ihr weitere Fragen habt, könnt ihr mir gerne schreiben 🙂

Photos:,

(1) www.visumkurierservice.at

(2) http://www.hotel-bol.com/?ln=de

(3) www.mayer-charter.com

(4) www.suncanihvar.com

all other photos are made by me (c)

Please follow and like us:

1 Comment

  1. Great, thanks for sharing this blog article.Really looking forward to read more.

Leave a Reply